Risotto mit Zucchini-Creme, Tartar roter Garnelen und Burrata

Dosi per:

4 Personen

Difficoltà

Mittel

Tempo di preparazione

30 Minuten

Categoria

Primi piatti

Zutaten

20 g Dill

250 g Burrata

250 g Schwänze roter Garnelen

20 g Limette

800 g Reis

150 ml Weißwein

500 g Zucchini

100 g geröstete Cashewnüsse

Salz und weißer Pfeffer nach Bedarf

Risotto mit Zucchini-Creme, Tartar roter Garnelen und Burrata

Préparation

Trennen Sie den weißen Teil der Zucchini vom grünen. Stellen Sie aus dem weißen Teil eine Creme her. Putzen Sie die roten Garnelen und stellen Sie ein mit Limette, weißem Pfeffer, Salz, Öl und Dill mariniertes Tartar her. Mixen Sie die Burrata mit einer Spur Öl. Kochen Sie den Reis und geben Sie 5 Minuten vor dem Garzeitpunkt die Zucchini-Creme hinzu, vermischen Sie das Risotto mit der Burrata und servieren Sie mit dem Garnelen-Tartar und gerösteten Cashewnüssen.

Caseificio Ticino

Die neuesten Rezepte...

Tiramisù mit Rahm

Süßspeisen

Bruschetta mit Burrata und Gemüse

Vorspeisen

Gefüllte Auberginen aus dem Ofen mit Mozzarella aus den Tessin

Hauptgerichte

Spaghetti mit Lachs-Ragout, Stracciatella aus dem Tessin und Thymian

Erste Gänge