Tagliatelle mit Porree und Stracciatella

Dosi per:

4 Personen

Difficoltà

Niedrig

Tempo di preparazione

20 Minuten

Categoria

Primi piatti

Zutaten

100 g Stracciatella aus dem Tessin

300 g Tagliatelle-Eiernudeln

80 g Guanciale-Speck

110 g Porree

40 g Karotten        

Salz und Pfeffer nach Bedarf

Tagliatelle mit Porree und Stracciatella

Préparation

Kochen Sie die Tagliatelle in reichlich gesalzenem Wasser, braten Sie in der Zwischenzeit in einer Pfanne den Guanciale-Speck mit dem in Julienne geschnittenen Gemüse an. Wenn die Tagliatelle fertig sind, geben Sie sie in die Pfanne mit dem Gemüse und dem Guanciale-Speck und schwenken Sie sie kurz. Geben Sie die Tagliatelle auf den Teller und garnieren Sie nach Geschmack mit dem Stracciatella und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer.

Caseificio Ticino

Die neuesten Rezepte...

Tiramisù mit Rahm

Süßspeisen

Bruschetta mit Burrata und Gemüse

Vorspeisen

Gefüllte Auberginen aus dem Ofen mit Mozzarella aus den Tessin

Hauptgerichte

Spaghetti mit Lachs-Ragout, Stracciatella aus dem Tessin und Thymian

Erste Gänge